Sargol Safran

Bio und Konventionell

Diese Art von Safran enthält reine Narben und ohne seinen Stil. Dieser Safran, dessen weiße Teile mit einer Schere abgeschnitten und dann durch die Methode der statischen Elektrizität getrennt werden, ist reiner, rein roter Safran.

Ask for Price or Description

DATENBLATT

PRODUKTBESCHREIBUNG: Safran in geschnittenem Filament

VIELFALT: Crocus Sativus L.

URSPRUNGSLAND: Iran

ZERTIFIZIERUNG: EU-Bio-zertifiziert von KIWA BCS

PRODUKTBESCHREIBUNG:
Die höchste Qualität der Safranfäden. Es besteht aus allen roten Narben, die gewesen sind
professionell von Hand geschnitten und vom Stil getrennt, um sicherzustellen, dass es keine Unterbrechungen gibt oder
Beschädigung der Safranfäden. Weit verbreitet in Lebensmitteln und Getränken, Kosmetika und Parfums
Industrie und es hat hervorragende Farbstärke.

LAGERUNG UND REGALLEBEN: Kühl und trocken, 12 Monate ab Verpackungsdatum

VERPACKUNG: Karton-, Kunststoff-, Metall- und Holzverpackungen (auf Kundenbestellung)

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN:
Geschmack: Ein bisschen bitter
Aroma: Faszinierender Duft
Textur: Trocken und spröde
Aussehen: Rote Fäden

PHYSIO CHEMICAL CHARACTERISTICS:
Fremdmaterial: Negativ
Feuchtigkeit und flüchtige Stoffe: <10%
Gesamtasche: <5,5%
Löslichkeit in kaltem Wasser (bezogen auf Trockenbasis): <65%
Picocroxin (auf Trockenbasis):> 85
Safranal (auf Trockenbasis):> 20-50
Crocin (bezogen auf Trockenbasis):> 220
Additive Farben: Negativ
Mikroorganismus: 3 · 10 & sup5; KBE / gr
Total Escherichia: Negativ
Form: 103 KBE / gr

Get a Quote